Topseller
TIPP!
Donic Outdoor Roller 1000 Donic Outdoor Roller 1000
498,00 € * 505,92 € *
Donic Sky Donic Sky
1.499,00 € *
Donic World Champion TC Donic World Champion TC
764,00 € * 895,83 € *
Donic Delhi SLC Donic Delhi SLC
649,00 € * 710,62 € *
Donic Delhi 25 Donic Delhi 25
724,00 € * 808,10 € *
Donic Persson 25 Donic Persson 25
599,00 € * 632,64 € *
Donic Waldner Classic 25 Donic Waldner Classic 25
538,00 € * 583,90 € *
Filter schließen
Donic Waldner Classic 25
Donic Waldner Classic 25
Produktinformationen "Donic Waldner Classic 25" ITTF zugelassener Wettkampftisch mit 25 mm Oberfläche für perfekten Ballabsprung. Getrennte Tischhälften mit Automatik-Untergestell und Bügelsicherung. Technische Details: Oberfläche: 25mm...
538,00 € * 583,90 € *
Donic Persson 25
Donic Persson 25
Produktinformationen "Donic Persson 25" Sieht visionär aus und spielt sich solide. Der DONIC PERSSON 25 hat eine 25 mm Spielfläche: für satteren, höheren Ballabsprung. Beide Tischhälften haben jeweils ein separates, stabiles...
599,00 € * 632,64 € *
Donic Outdoor Roller 800 - 5
Donic Outdoor Roller 800 - 5
Anspruchsvoller, wetterfester Freizeittisch in der Kompakt-Technologie. Spielerisch leichtes Handling durch das Bügelverriegelungssystem. Feuchtigkeitsresistente deutlich verbesserte 5mm Melaminharzoberfläche. Der umlaufende 36mm...
459,00 € *
Donic Delhi 25
Donic Delhi 25
Ein Klassiker in neuem Design! Der DONIC DELHI 25, seit mehr als zwei Jahrzehnten ein Markenzeichen für Klasse und Zuverlässigkeit, wurde noch weiter verbessert und spiegelt mehr denn je auch optisch den heutigen Zeitgeist wieder. Von...
724,00 € * 808,10 € *
Donic Delhi SLC
Donic Delhi SLC
95,00Stabil, Leicht, Compact (SLC): Das sind die wesentlichen Attribute des DONIC DELHI SLC. Ausgestattet mit dem ausgeklügelten Sicherungssystem (wie der Delhi 25) für die Spiel- und Parkstellung und der Super Compact-Technologie, steht...
649,00 € * 710,62 € *
TIPP!
Donic Outdoor Roller 1000
Donic Outdoor Roller 1000
Robuster wetterfester Freizeittisch in der Kompakt-Technologie für höchste Ansprüche. Spielerisch leichtes Handling durch das Bügelverriegelungssystem. Die feuchtigkeitsresistente 6mm starke Melaminharzoberfläche, fest verklebt auf einer...
498,00 € * 505,92 € *
Donic Sky
Donic Sky
Robuster, wetterfester Standtisch in hochmoderner Optik. Das dynamisch gestaltete, äußerst stabile Untergestell in Bogenkonstruktion verleiht dem Tisch die Leichtigkeit moderner Architektur. Die metallische Optik in Verbindung mit der...
1.499,00 € *
Donic World Champion TC
Donic World Champion TC
Donic "World Champion TC" DONIC setzt Maßstäbe! in Design und Funktionalität Mit dem WORLD CHAMPION TC stellt DONIC eine neue Generation von Automatiktischen in Twin Compact-Technik vor, die höchsten Ansprüchen in Sachen...
764,00 € * 895,83 € *

Welche Platte ist die richtige?

Und weil es nicht die eine Tischtennisplatte gibt, haben wir in unserem Sortiment viele Varianten für unterschiedliche Bedürfnisse. Indoor- oder Outdoor-Tischtennisplatten führen wir ebenso wie professionelle Wettkampfplatten. Doch wo sind hier die Unterschiede?

Indoor-Tischtennisplatten

Indoor-Tischtennisplatten sind, wie der Name schon sagt, für die Verwendung in Innenräumen gedacht. In der Regel sind diese Platten aus Feinspan, manchmal auch aus speziellem Holz gemacht. Feinspan hat den Vorteil, dass es ein sehr leichtes Material ist. Somit wiegen auch die Platten nicht übermäßig viel und können dank des Klappmechanismus gut manövriert und verstaut werden. Das Material ist allerdings sensibel gegen Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung. Wir empfehlen den ausschließlichen Gebrauch in Innenräumen, auch sollten sie in trockenen Räumen mit gleichbleibender Temperatur und ohne direktes Sonnenlicht gelagert werden. Ansonsten wird die Qualität der Spielfläche beeinträchtigt, die Platte verzieht sich und der Spielspaß wird gemindert. Wer allein trainiert, für den gibt es bei einem Großteil der Indoor-Tischtennisplatten die Möglichkeit der Play-back-Stellung. Hier wird eine Hälfte der Platte senkrecht gekippt, um gespielte Bälle zurückprallen zu lassen.

Outdoor-Tischtennisplatten

Diese Tischtennisplatten sind für all diejenigen geeignet, die gern im Freien Tischtennis spielen. Im Gegensatz zu Indoor-Platten sind diese meist schwerer, dafür aber wetterfest. Die unterschiedlichen Witterungsbedingungen können diesen Platten nichts anhaben. Wer also drinnen sowie draußen Tischtennis spielen möchte, ist mit einer Outdoor-Platte gut beraten. Meist bestehen sie aus sehr robustem Melaminharz oder aus Aluminium. Beide Materialien werden witterungsbeständig verarbeitet. Wie auch die Platten für den Innengebrauch können die meisten Outdoor-Tische in der Hälfte geklappt und dank der Räder platzsparend verstaut werden. Wir empfehlen, zusätzlich spezielle Schutzhüllen zu verwenden, die Sie über die zusammengeklappte Platte stülpen – perfekt für die Überwinterung im Freien.

Sollen Tischtennisplatten besonders robust sein und zudem stationär stehen, z. B. in Schulhöfen, greifen Sie zu Platten mit einem massiven Untergestell und besonders unempfindlicher Oberfläche. So sind sie bestens gegen Vandalismus oder Diebstahl gesichert.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Platte kein Licht reflektiert, damit Sie auch an sonnigen Tagen Tischtennis spielen können, ohne geblendet zu werden.

Outdoorplatten, die sich klappen lassen, besitzen ebenfalls wie die Indoor-Tischtennisplatten eine Play-back-Stellung für das Einzeltraining. Wem das nicht reicht, kann sich auch für einen Tischtennisroboter entscheiden, der beim Trainieren einen menschlichen Partner ersetzt.

Wettkampfplatten

Wettkampfplatten sind High-End-Platten für den professionellen Einsatz. Das schlägt sich natürlich in einem intensiveren Preis nieder. Die Platten dieser Art in unserem Sortiment sind sämtlich mit offiziellem ITTF-Siegel versehen und damit für Wettkämpfe zugelassen. Sie erfüllen alle offiziellen Richtlinien, die ein passionierter und professioneller Tischtennisspieler für die richtigen und fairen Spielbedingungen benötigt. Wer lediglich in seiner Freizeit Tischtennis spielt, für den ist eine Wettkampf-Tischtennisplatte etwas überdimensioniert. Wer jedoch für einen Wettkampf trainiert, oder Gastgeber für Wettkämpfe in seinem Verein sein möchte, macht mit den Platten der Königsliga aus dem Shop von Sportpoint-24 alles richtig.

Für den Außengebrauch sind diese Platten nicht geeignet, die Materialien, meist Feinspan, sind nicht wetterfest. Wir bieten Ihnen klappbare Wettkampfplatten an, die nach dem Turnier oder Training platzsparend verstaut werden können. Eine Abdeckplane hilft gegen die Ansammlung von Schmutz und Staub.

Für Einsteiger, Hobbyspieler und Profis

Klar ist, professionelle Spieler sollten zu Wettkampfplatten greifen, um optimale Trainingsbedingungen zu haben. Doch für welche Tischtennisplatte sollten sich Anfänger oder passionierte Hobbyspieler entscheiden, abgesehen von Indoor- oder Outdoor-Variante? Wer gerade erst beginnt oder nur selten spielt, für den reicht ein preisgünstiges Modell. Passionierte Freizeit-Tischtennisspieler sollten dagegen darauf achten, dass die Platte über 20 mm dick und das Rahmenmaterial robuster ist, um auch rasantem Spiel standhalten zu können. Mittelklasse-Platten haben zudem deutlich bessere Sprungeigenschaften des Tischtennisballs als Einsteigerplatten.

Augen auf auch bei der Wahl des Zubehörs

Zum Tischtennisspielen gehört nicht nur die richtige Platte, sondern auch allerlei Zubehör. Bei Sportpoint-24 finden Sie nicht nur die optimalen Tischtennishölzer für jeden Könnensstufe, sondern auch Trainingsschuhe, damit Ihre Füße einen festen Sitz haben, wenn es mal wieder rasant zugeht. Sie möchten Ihre Tischtennisschläger zwischen den Spielen gut verstauen? Sehen Sie sich in unserem Tischtennis-Taschensortiment um!

Kommen Sie auf uns zu, falls Sie noch weitere Fragen zum Thema Tischtennis haben. Unser Kundenservice hilft Ihnen gern weiter.

Welche Platte ist die richtige? Und weil es nicht die eine Tischtennisplatte gibt, haben wir in unserem Sortiment viele Varianten für unterschiedliche Bedürfnisse. Indoor- oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Welche Platte ist die richtige?

Und weil es nicht die eine Tischtennisplatte gibt, haben wir in unserem Sortiment viele Varianten für unterschiedliche Bedürfnisse. Indoor- oder Outdoor-Tischtennisplatten führen wir ebenso wie professionelle Wettkampfplatten. Doch wo sind hier die Unterschiede?

Indoor-Tischtennisplatten

Indoor-Tischtennisplatten sind, wie der Name schon sagt, für die Verwendung in Innenräumen gedacht. In der Regel sind diese Platten aus Feinspan, manchmal auch aus speziellem Holz gemacht. Feinspan hat den Vorteil, dass es ein sehr leichtes Material ist. Somit wiegen auch die Platten nicht übermäßig viel und können dank des Klappmechanismus gut manövriert und verstaut werden. Das Material ist allerdings sensibel gegen Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung. Wir empfehlen den ausschließlichen Gebrauch in Innenräumen, auch sollten sie in trockenen Räumen mit gleichbleibender Temperatur und ohne direktes Sonnenlicht gelagert werden. Ansonsten wird die Qualität der Spielfläche beeinträchtigt, die Platte verzieht sich und der Spielspaß wird gemindert. Wer allein trainiert, für den gibt es bei einem Großteil der Indoor-Tischtennisplatten die Möglichkeit der Play-back-Stellung. Hier wird eine Hälfte der Platte senkrecht gekippt, um gespielte Bälle zurückprallen zu lassen.

Outdoor-Tischtennisplatten

Diese Tischtennisplatten sind für all diejenigen geeignet, die gern im Freien Tischtennis spielen. Im Gegensatz zu Indoor-Platten sind diese meist schwerer, dafür aber wetterfest. Die unterschiedlichen Witterungsbedingungen können diesen Platten nichts anhaben. Wer also drinnen sowie draußen Tischtennis spielen möchte, ist mit einer Outdoor-Platte gut beraten. Meist bestehen sie aus sehr robustem Melaminharz oder aus Aluminium. Beide Materialien werden witterungsbeständig verarbeitet. Wie auch die Platten für den Innengebrauch können die meisten Outdoor-Tische in der Hälfte geklappt und dank der Räder platzsparend verstaut werden. Wir empfehlen, zusätzlich spezielle Schutzhüllen zu verwenden, die Sie über die zusammengeklappte Platte stülpen – perfekt für die Überwinterung im Freien.

Sollen Tischtennisplatten besonders robust sein und zudem stationär stehen, z. B. in Schulhöfen, greifen Sie zu Platten mit einem massiven Untergestell und besonders unempfindlicher Oberfläche. So sind sie bestens gegen Vandalismus oder Diebstahl gesichert.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Platte kein Licht reflektiert, damit Sie auch an sonnigen Tagen Tischtennis spielen können, ohne geblendet zu werden.

Outdoorplatten, die sich klappen lassen, besitzen ebenfalls wie die Indoor-Tischtennisplatten eine Play-back-Stellung für das Einzeltraining. Wem das nicht reicht, kann sich auch für einen Tischtennisroboter entscheiden, der beim Trainieren einen menschlichen Partner ersetzt.

Wettkampfplatten

Wettkampfplatten sind High-End-Platten für den professionellen Einsatz. Das schlägt sich natürlich in einem intensiveren Preis nieder. Die Platten dieser Art in unserem Sortiment sind sämtlich mit offiziellem ITTF-Siegel versehen und damit für Wettkämpfe zugelassen. Sie erfüllen alle offiziellen Richtlinien, die ein passionierter und professioneller Tischtennisspieler für die richtigen und fairen Spielbedingungen benötigt. Wer lediglich in seiner Freizeit Tischtennis spielt, für den ist eine Wettkampf-Tischtennisplatte etwas überdimensioniert. Wer jedoch für einen Wettkampf trainiert, oder Gastgeber für Wettkämpfe in seinem Verein sein möchte, macht mit den Platten der Königsliga aus dem Shop von Sportpoint-24 alles richtig.

Für den Außengebrauch sind diese Platten nicht geeignet, die Materialien, meist Feinspan, sind nicht wetterfest. Wir bieten Ihnen klappbare Wettkampfplatten an, die nach dem Turnier oder Training platzsparend verstaut werden können. Eine Abdeckplane hilft gegen die Ansammlung von Schmutz und Staub.

Für Einsteiger, Hobbyspieler und Profis

Klar ist, professionelle Spieler sollten zu Wettkampfplatten greifen, um optimale Trainingsbedingungen zu haben. Doch für welche Tischtennisplatte sollten sich Anfänger oder passionierte Hobbyspieler entscheiden, abgesehen von Indoor- oder Outdoor-Variante? Wer gerade erst beginnt oder nur selten spielt, für den reicht ein preisgünstiges Modell. Passionierte Freizeit-Tischtennisspieler sollten dagegen darauf achten, dass die Platte über 20 mm dick und das Rahmenmaterial robuster ist, um auch rasantem Spiel standhalten zu können. Mittelklasse-Platten haben zudem deutlich bessere Sprungeigenschaften des Tischtennisballs als Einsteigerplatten.

Augen auf auch bei der Wahl des Zubehörs

Zum Tischtennisspielen gehört nicht nur die richtige Platte, sondern auch allerlei Zubehör. Bei Sportpoint-24 finden Sie nicht nur die optimalen Tischtennishölzer für jeden Könnensstufe, sondern auch Trainingsschuhe, damit Ihre Füße einen festen Sitz haben, wenn es mal wieder rasant zugeht. Sie möchten Ihre Tischtennisschläger zwischen den Spielen gut verstauen? Sehen Sie sich in unserem Tischtennis-Taschensortiment um!

Kommen Sie auf uns zu, falls Sie noch weitere Fragen zum Thema Tischtennis haben. Unser Kundenservice hilft Ihnen gern weiter.

Zuletzt angesehen